Alle Beiträge von Bernhard Pörksen

2 Beiträge
Bernhard Pörksen
Universitätsprofessor für Medienwissenschaft an der Uni­versität Tübingen, Essayist, Publizist und Autor. Schwer­punkt: Macht der öffentlichen Empörung und die Zukunft der Reputation. Bücher: „Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners“, „Kommunikation als Lebenskunst“ und 2018 „Die große Gereiztheit. Wege aus der kollek­tiven Erregung“. 2008 Professor des Jahres. [Foto © Peter-Andreas Hassiepen]