Referentinnen und Referenten

Birgit Bednar-Friedl, Universität Graz, Wegener Center
Frank Decker, Politik­wissen­schafter an der Universität Bonn
Martin Dolezal, Poli­tik­­wissenschafter
Christopher Drexler, Euro­pa­­landes­rat
Karoline Edtstadler, Europaministerin
Barbara Eibinger-Miedl, Wissenschafts- und Wirt­schafts­­landes­­rätin
Gabriel Felbermayr, WIFO-Direktor
Sigmar Gabriel, dt. Vize­kanzler aD, Vorsitzender Atlantik­brücke
Irene Giner-Reichel, Global Forum on Sustainable Energy
Werner Gruber, Physiker
Walter Hämmerle, Chefredakteur Wiener Zeitung
Urs Harnik-Lauris, Energie Steiermark
Doris Helmberger-Fleckl, Chefredakteurin Die Furche
Lisz Hirn, Philosophin
Eva Hofmann, Umweltpsychologin
Andrea Höglinger, FFG
Philipp Horner, voestalpine
Herwig Hösele, Club Alpbach Steiermark
Tatjana Katalan, Rechts­anwältin
Lara Köck, Landtagsabgeordnete
Angela Köppl, Öko­nomin
Monika Köppl-Turyna, Direktorin EcoAustria
Wilhelm Krautwaschl, Diözesanbischof
Thomas Krautzer, Universität Graz
Johanna Landlinger, Anton Paar
Heinz Mayer, Joanneum Research
Lukas Meyer, Philosoph, Universität Graz
Rudolf Mitlöhner, Kurier
Peter Moser, Montan­universität Leoben
Rainer Nowak, Chefredakteur Die Presse
Lisa Paleczek, Universität Graz
Markus Patscheider, Flug­hafen Wien
Wolfgang Petritsch, Marshall­plan Jubi­läums­stiftung
Johanna Pirker, TU Graz
Klaus Poier, Universität Graz
Richard David Precht, Schriftsteller und Philosoph
Manfred Prisching, Soziologe
Bernhard Puttinger, GreenTechCluster
Christian Ramsauer, TU Graz
Wolfgang Rehner, Super­intendent
Verena Ringler, European Commons
Karl Rose, Chief Strategist ADNOC
Michael Rosenberger, Theologe und Ethiker
Christoph Schneider, Economica
Martin Selmayr, Euro­päische Kommission
Alice Senarclens de Grancy, Die Presse
Ernst Sittinger, Kleine Zeitung
Eva Schulev-Steindl, Rektorin der BOKU
Andreas Schuster, Orasis Industries
Clemens M. Schuster, Digitalisierungsexperte
Hermann Schützenhöfer, Landes­hauptmann
Elisabeth Springler, Öko­nomin
Johannes Stangl, Complexity Science Hub Vienna
Max Stiegl, Gastro­nom und Koch des Jahres 2021
Elisabeth M. Stiegler, TU Graz
Stefan Stolitzka, Präsident IV Steiermark (tbc)
Kardinal Peter Turkson, Kanzler der päpstlichen Akademie der Wissenschaften
Ewald Verhounig, Ökonom, IWS
Claudia von der Linden, Vizerektorin TU Graz
Bernhard Weber, Unicorn
Helmut Wiedenhofer, Joanneum Research
Lojze Wieser, Publizist und Verleger
Stefan Winkler, Kleine Zeitung
Sonja Wogrin, TU Graz
Jakob Zirm, Die Presse
Stefan Zotti, Europäische Kommission

Stand 17. Mai 2022 – Änderungen vorbehalten.